Elektra One Solar

tl_files/PC-Aero/images/Press/Juni2016/03.jpg


Luminati Aerospace not mentioned the real name of the aircraft

Press release ...

Erste Alpenüberquerung

tl_files/PC-Aero/images/Alpenflug2.jpg


Elektra One Solar fliegt als erstes Solarflugzeug über die Alpen.

Pressemitteilung ...

„SolarWorld e-One“

tl_files/PC-Aero/images/solar-world-eone1.jpg


Die SolarWorld e-One ist das erste seriennahe Solar-Elektro-Flugzeug.

Weiterlesen …

„SolarWorld e-One“

Erstes seriennahes Solar-Elektro-Flugzeug

Die Energie für den Elektroantrieb kommt von den kristallinen SolarWorld Solarzellen auf den Flügeln und aus einer Li-Ionen Batterie. Konstruiert wurde die SolarWorld e-One von PC-Aero in Kooperation mit SolarWorld. Die SolarWorld e-One ermöglicht Solar-Elektrisches fliegen ohne Emission von CO2 und Lärm und legt so den Grundstein für eine neue Ära in der Luftfahrt.
 

 


Datenblatt SolarWorld e-One

Max. Gewicht 300 kg

Leergewicht
(ohne Batterien)

100 kg
Max. Batteriegewicht 100 kg
Nutzlast 100 kg
Spannweite 13 m
Flügelfläche 10 m
Max. Triebwerksleistung 16 kW
Max. Reichweite bis zu 1.000 km
Max. Flugdauer über 8 Std.
Streckung 14,7
Reisegeschwindigkeit 140 km/h
Beste Gleitzahl 33
Zulassung LTF-UL Deutschland
120-kg-Klasse künftig auch als motorisiertes, leichtes Segelflugzeug erhältlich (DULSV)

Zurück